Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen die Nutzung von flüssigem Estrich bietet. Wir verwenden besondere Pumpen, um das Baumaterial direkt und ohne Umwege an die gewünschte Stelle zu befördern. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Neubau oder einen Umbau, ein Einfamilienhaus oder eine Mehrfamilienhaus handelt – unser Team steht Ihnen in jedem Fall mit Rat und Tat zur Seite und verlegt den passenden Estrich schnell und professionell.

Unsere Kunden haben die Wahl und erhalten für jede Gegebenheit das passende Produkt: Gleitestrich (auf zwei Lagen PE-Folie), Heizestrich (auf vorhandener Fußbodenheizung) oder Schwimmender Estrich (mit Dämmung).

Estrichleger und Estrichverlegung in Buxtehude

Unser Firmensitz befindet sich in Wentorf, im Bundesland Schleswig-Holstein, unsere kompetenten Estrichleger sind aber auch über die Landesgrenzen hinaus, im benachbarten Niedersachsen für unsere Kunden aktiv, beispielsweise in der Hansestadt Buxtehude. Buxtehude hat ungefähr 40.000 Einwohner ist somit die zweitgrößte Stadt des Landkreises Stade. Wie Ahrensburg gehört auch Buxtehude zur Metropolregion Hamburg. Zu Ihr gehören, neben der Kernstadt, auch noch die Ortschaften

  •  Daensen,
  •  Dammhausen,
  •  Eilendorf,
  •  Hedendorf,
  •  Immenbeck,
  •  Neukloster,
  •  Ottensen und
  •  Ovelgönne/Ketzendorf.

Die Gemeinden Daensen, Dammhausen, Eilendorf, Hedendorf, Immenbeck, Ketzendorf, Neukloster, Ottensen und Ovelgönne wurden am 1. Juli des Jahres 1972 eingegliedert (Daensen, Eilendorf, Immenbeck, Ketzendorf und Ovelgönne wurden vorher dem Landkreis Harburg zugerechnet).

Kontaktieren Sie uns doch einfach, wenn Sie in der Region von Buxtehude die Verlegung von Estrich in einem Gebäude planen. Unser Team steht Ihnen gerne mit seiner gesamten Erfahrung zur Seite, um Ihr Projekt erfolgreich umzusetzen. Profitieren Sie dabei auch von den vielen Vorteilen, die die Verwendung von flüssigem Estrich bietet.

Das Verlegen ist beispielsweise auch bei niedrigen Temperaturen möglich und bei guten Bedingungen ist der Baustoff schon nach kürzester Zeit begehbar. Voll belastbar ist der Boden dann in der Regel nach vier bis fünf Tagen, wobei Fußbodenheizungen die Wartezeit deutlich verkürzen können.

Bei der anschließenden Verlegung von Bodenbelägen sind wir Ihnen ebenfalls gerne behilflich. Das Angebot von „Albrecht Estriche aller Art“ deckt eine Vielzahl an Bodenbelägen ab. Hinzu kommen verschiedene weitere Services, wie etwa präzise Feuchtigkeitsmessungen.